von Dr. Schien Ninan
26.03.2018

So hässliche PowerPoint Folien haben Sie noch nie gesehen! Peinlich ist vor allem von wem sie sind!

 

Erst kürzlich hat das Internet Archive hunderte PowerPoint-Slides des Pentagons veröffentlicht. Motherboard hat dazu einen Artikel geschrieben, den ich nicht besser hätte schreiben können. Hier der Link: Niemand erstellt so hässliche PowerPoint-Präsentationen wie das US-Militär (vice.com)

Das bedeutet für Sie

  1. Egal wie schlecht Ihre Slides sind, es gibt immer schlimmere…
  2. Die Pentagon-Folien beweisen es: Bilder alleine machen eine Präsentation nicht unbedingt besser

Wenn Sie lernen wollen, Slides besonders gut einzusetzen, kann ich Ihnen vor allem unser Training „Storypresenting®“ empfehlen. Hier lernen Sie Storys mit Hilfe von PowerPoint-Slides eindrucksvoll zu erzählen

Weitere Artikel

Diese 7 Baupläne retten Ihre Ansprache zum Jahresende

Sie sind Führungskraft? Dann wird von Ihnen zum Jahresende ein Rück- oder Ausblick erwartet! Wir helfen Ihnen dabei!

Gegen den Trend der einfachen Zustimmung

Kennen Sie den Unterschied zwischen „Connectivity“ und „Sensitivity“? Jenny Odell, die Autorin des Bestsellers „How to Do Nothing”, legt in Ihrem Vortrag einen relevanten Trend unserer Zeit offen.

Diesen typischen Fehler macht fast jeder - warum Sie sich auf die "Falschen" konzentrieren!

Auf welche Personen sollten Sie besonders fokussieren, wenn Sie vor einer kleinen Gruppen präsentieren?
Das hängt primär von deren Einstellung zu Ihrem Thema ab!

Alle anzeigen