von Mag. Alexander Vladorchuk, MSc
17.06.2021

Erhöhen Sie Ihre paralinguistische Überzeugungskraft!

Sie haben noch nie von Paralinguistik gehört? Macht nichts. Hauptsache Sie wissen, wie Sie diese erhöhen. Denn gerade in Zeiten von digitalen Meetings wird dieses Thema immer wichtiger.

Ihre Tonalität ist (mit-)entscheidend

Unter Paralinguistik werden jene Aspekte der Kommunikation erfasst, die Ihr Sprechen begleiten und nonverbal sind, beispielsweise Gestik, Mimik, Lautstärke und Sprachtempo.

Eine Studie im Journal of Personality and Social Psychology zeigt deutlich, dass Sie mit paralinguistischen Mitteln Ihre Überzeugungskraft erhöhen.

Mit anderen Worten: Ihre Zuhörer neigen dazu, Ihnen bei gleichbleibenden Argumenten eher zu glauben, wenn Sie zum Beispiel Ihre Stimme modulieren. Ihre Überzeugungskraft nimmt ab, wenn Sie nicht modulieren.

So steigern Sie Ihre paralinguistische Überzeugungskraft

Das Schöne an Stimmmodulation ist, dass Sie diese überall und jeden Tag üben können. Konzentrieren Sie sich das nächste Mal, wenn Sie jemanden anrufen, am Beginn des Gesprächs auf Ihre Stimme. Vermeiden Sie Füllwörter, betonen Sie Schlüsselwörter, um richtig zu modulieren.

Für den Anfang reicht der Fokus auf die ersten 30 Sekunden des Gesprächs, danach setzen Sie das Gespräch wie gewohnt fort. Wenn Sie Ihre Stimme in den ersten Sekunden ohne Konzentration kontrollieren können - verlängern Sie diese Zeit.

Das bedeutet für Sie:

Gerade in der Welt der Webcalls und fehlendem persönlichen Kontakt kann eine gut getimte Pause oder eine bewusst eingesetzte Stimmmodulation entscheiden, ob Ihr Gegenüber von Ihnen überzeugt ist oder nicht -  das ist jetzt wissenschaftlich bewiesen.

Trainieren Sie Ihre paralinguistische Überzeugungskraft in unseren Trainings Power Rhetorik, www.Meeting, Storytelling und Webcall.

Weitere Artikel

So machen Sie auch in hybriden Meetings Ihr gemeinsames Ding!

In hybriden Meetings kommunizieren Sie gleichzeitig sowohl mit Teilnehmenden vor Ort, als auch mit digital zugeschalteten Personen. Achten Sie dabei unbedingt darauf, dass Ihr Meeting nicht mit den Worten „Oh, Sie sind auch noch da?“ endet.

Wow, dieses Feature macht (fast) jedes Ihrer Teams-Meetings besser!

Sie nutzen MS Teams? Dann werden Sie die neue „PowerPoint Live“-Funktion lieben! Sie erleichtert Ihnen das Online-Präsentieren ungemein. Es gibt nur zwei Fallen ...

So einfach entfernen Sie den Hintergrund eines Bildes in PowerPoint

Bilder können Ihre Präsentation entscheidend aufwerten. Doch was tun, wenn der Bildhintergrund nicht zu Ihrem Design passt?

Alle anzeigen