Monika Keller HPS Präsentation und Rhetorik
Sie haben Fragen?
Monika Keller berät Sie gerne:

Kooperationen mit profilierten Anbietern

HPS ist das Spezial-Trainingsinstitut für Präsentationen, Rhetorik und Moderation.
Für ergänzende Themen empfehlen wir ausgewählte Seminare unserer Partner-Institute:

 
 
Erfolgreich Verhandeln ist die größte Herausforderung im Business. En GardE ist der Spezialist für Verhandlungstrainings. Denn bei En GardE erhalten Sie ausschließlich Verhandlungstrainings – konzentriert und spezialisiert. En GardE ist das optimale Training für Menschen, die besser verhandeln wollen und denen Top-Qualität etwas wert ist.

Bei En GardE erwartet Sie: Konzentration auf wesentliche Erfolgsfaktoren, sehr viel Übung und größtmöglicher Praxistransfer durch sofort anwendbare Werkzeuge:

  • besseres Durchsetzen Ihrer Interessen
  • strukturierte, effektive Vorgangsweise
  • bessere Preise, Konditionen und Leistungen
  • keine faulen Kompromisse mehr
  • erhebliche Zeitersparnis

Kurz gesagt: messbare Ergebnisse für Praktiker.


Ihr Partner für ergebnisorientierte Business-Kommunikation

Kommunikationstraining im "Intensiv-Format":

  • Change Kommunikation: Veränderungsprozesse kompetent führen
  • Kommunikation für Mitarbeitende und Führungskräfte: Damit Zusammenarbeit optimal funktioniert
  • Kommunikation unter Druck: Trotz Einwänden sicher ans Ziel
  • Meetings managen: Bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit
  • Business Moderation: Souverän als Moderatorin bzw. Moderator
  • Solution Selling: Kommunikation im Lösungsverkauf

www.reeve-training.com

 
 
 
Intomedia ist Österreichs führendes Medientrainings- institut  für TV, Radio und Print Interviews, ebenso für Pressekonferenzen und mediale Krisensituationen.  Realistische Trainings- Settings, insbesondere Interviews  im eigenen (ZiB2) TV- Studio, oder Live- Interviews im Radiostudio machen Intomedia aus.

Die Mischung aus fundiertem journalistischem Know-how, technischem Vorsprung  und didaktischem Können garantieren höchste Qualität im Training. Alle Intomedia-TrainerInnen verfügen über eine journalistische Ausbildung, Berufserfahrung und darüber hinaus über didaktisches und pädagogisches Know-how.

„Wer es weiß, der lehrt es. -  Wer es kann der tut es“. Intomedia garantiert beide Stärken in und aus einer Hand.

 

fifty1 steht für Modern Leadership. Mit innovativem Know-How aus den Bereichen Leadership, Innovation, Entrepreneurship und Technologie unterstützt Sie fifty1 aktiv und in Co-Creation. fifty1 verwendet dazu modernste Tools und Methoden, wie sie in Startups, Innovation-Hubs und globalen High-Tech Companies wirkungsvoll eingesetzt werden. Ob professionelles Leadership Programm oder High-Impact-Workshop: fifty1 verschafft Zugang zum Spirit und der Praxis von innovativen Leadern, die selbst in der ersten Reihe der Digitalisierung stehen.

Alle Consultants und Facilitators – von digital Natives und Entrepreneurs bis zu internationalen Top-Expertinnen und -experten – sind fifty1-certified, state-of-the art und leben Innovation.

fifty1 – Die Verbindung von Leadership, Innovation und Technology

 

Primas bietet seit 20 Jahren innovative, praxisorientierte Projektmanagement-Lösungen. Mit einem internationalen Berater-/Trainerteam wurde in mehr als 400 internationalen Unternehmen Projektmanagement eingeführt und weiterentwickelt. Wir bieten innovative Seminare, Workshops und Moderationen an. Die Betreuung erstreckt sich dabei von der Vorerhebung der Erwartungen und Kenntnisse, über die Erstellung eines maßgeschneiderten Programms, die inhaltliche und didaktische Gestaltung des Seminars bis zur kompletten Nachbereitung und den Transfer in den Projektalltag der Projektmanager.

www.primas.at

 
 
 
 
Courseticket ist die innovative Trainingsdatenbank, die ihnen kaum Aufwand, aber viele Buchungen beschert. Jede/Jeder – egal ob als Privatperson oder als Unternehmen – kann auf www.courseticket.com alle Kurse / Trainings / Workshops / Seminare und was es sonst noch alles zum Lernen gibt platzieren. Nichts Neues? Da haben sie wohl recht, bahnbrechend ist aber, dass hier gleichzeitig auch die Zahlungsabwicklung übernommen wird – praktisch und einfach können BucherInnen direkt per Kreditkarte, Online Banking oder Handyrechnung den Kurs sofort bezahlen. Auf Wunsch können auch Werbungen für Trainings, die statistischen Auswertungen des Kundenverhaltens und die gesamte Buchhaltung ausgelagert werden.

Alles aus einer Hand – einfach und praktisch.

 
VBC (VerkaufsberaterInnencollege) hat sich auf die Aus- und Weiterbildung von VerkäuferInnen spezialisiert und wurde 2005 von Österreichs Personalisten zum unerreichten Trainingsanbieter im Verkauf gewählt.

Die Strategie von VBC ist seit der Gründung 1997 klar definiert: Alle TrainerInnen sind Verkaufspraktiker und Experten mit mehrjähriger Verkaufserfahrung – denn nur wer selbst im Verkauf tätig war, weiß "wie der Hase läuft" und kennt die Arbeitswelt der Seminar-TeilnehmerInnen. 33 verschiedene Themen aus dem Bereich des Verkaufs werden im firmeninternen Seminarbereich angeboten, davon 13 Themen auch für Einzelteilnehmer.

Wir schätzen an HPS die hohe Professionalität und Expertise. Die Trainings sind in höchstem Maße praxistauglich.

Birgit Höttl
Head of The Mondi Academy

Bildung als Schlüssel für eine nachhaltige Entwicklung

HPS Deutschland unterstützt aktiv eine Schule in Sukuta, Gambia

Als internationales Bildungsinstitut ist uns die Bildung und Weiterbildung von Menschen natürlich eine Herzensangelegenheit. Ganz besonders, wenn es durch die Unterstützung eines solchen Schulprojekts die Möglichkeit gibt, jungen ambitionierten Menschen eine Chance zu geben, durch einen guten Schulabschluss einen erfolgreichen Start in ein eigenbestimmtes Berufsleben zu ermöglichen und damit Fluchtursachen zu bekämpfen. Das Erfolgsgeheimnis dieser privat geführten Schule in Gambia liegt in dem gut strukturierten pädagogischen Konzept sowie der engen Kooperation des deutschen Fördervereins mit der Schulleitung und dem 2015 gegründeten Trägerverein der Eltern.

Heute besuchen ca. 650 Schülerinnen und Schüler diese überkonfessionelle Schule, die inzwischen zu den sehr guten Schulen in Gambia gehört und im kommenden Jahr bereits ihr 30jähriges Bestehen feiern kann.
Im vergangenen Jahr investierte HPS durch den Bau eines neuen Klassengebäudes, den Kauf von Laptops und den Kauf einer mobilen Solaranlage in moderne Infrastruktur für die Schule, so dass nun Informatikunterricht für die Klassen 6-9 angeboten werden kann. Ein wichtiger Schritt hin zum Anschluss an die Voraussetzungen für Studium und weitere berufliche Ausbildung. Gleichzeitig ist so die Energieversorgung der Schule gesichert. Die noch junge Demokratie in Gambia lässt hoffen, dass Gambia, das zu den ärmsten Ländern der Erde gehört, nun eine chancenreiche Zukunft hat.

Wir, bei HPS, möchten in unserem Rahmen weiterhin einen kleinen Teil dazu beitragen. Falls Sie sich ebenfalls für dieses Projekt interessieren, finden Sie weiterführende Informationen unter

www.sukuta-wannsee.de
Förderverein Sukuta-Wannsee e.V.