Monika Keller HPS Präsentation und Rhetorik
Sie haben Fragen?
Monika Keller berät Sie gerne:

Wow, dieses neue Feature macht (fast) jedes Ihrer Teams-Meetings besser!

Von Dr. Schien Ninan

Sie nutzen MS Teams? Dann werden Sie die neue „PowerPoint Live“-Funktion lieben! Sie erleichtert Ihnen das Online-Präsentieren ungemein. Es gibt nur zwei Fallen ...

Neue Ansicht für Sie als Presenter

Die Live-Funktion ermöglicht es Ihnen:

    • Ihre Notizen zu sehen, während sie für Ihre Teilnehmenden unsichtbar bleiben
    • eine Vorschau der nächsten Folien Ihrer Präsentation zu sehen
    • zwischen Folien zu springen, ohne dass Ihre Teilnehmenden dies mitbekommen

Falls Sie zwei Bildschirme verwenden, konnten Sie diese Vorteile dank der Referentenansicht bisher schon nutzen. Der Zusatzvorteil der neuen Live-Funktion: Jetzt haben Sie die Referentenansicht direkt in Teams integriert und benötigen nicht mehrere Fenster.

Leichtere Einbindung von Co-Presentern

Ihre  Co-Presenter können direkt die Steuerung Ihrer Präsentation übernehmen, ohne lästiges Bildschirm-Teilen beenden und wieder beginnen zu müssen.

So aktivieren Sie „PowerPoint Live“

Klicken Sie, wie gewohnt, zunächst auf das Icon für „teilen“. Im sich nun öffnenden Menü finden Sie in der unteren Hälfte „PowerPoint Live“. Wählen Sie in diesem Bereich jene Präsentation aus, die Sie teilen möchten.

Vermeiden Sie Falle 1:

Achtung: Standardmäßig ist „PowerPoint Live“ so eingestellt, dass Ihre Teilnehmenden sich unabhängig von Ihnen in Ihrer Präsentation bewegen können! Was in Einzelfällen eine gute Idee sein kann, ist in der Regel keine. Denn es bedeutet, dass sich alle teilnehmenden Personen auf verschiedenen Folien Ihrer Präsentation befinden können.

Daher: Schalten Sie diese Funktion unbedingt aus, wenn Sie die Kontrolle behalten wollen. Klicken Sie dazu auf das Icon mit dem Bogen über dem Punkt in der oberen Mitte Ihres Bildschirms (siehe Bild).

Vermeiden Sie Falle 2:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Meeting-Teilnehmenden auch als solche in der Teilnehmeransicht definiert sind. Wenn die Teilnehmenden als „Presenter“ markiert sind, können diese jederzeit Ihre Präsentation, so als wären sie Co-Presenter (siehe oben) übernehmen!

Das bedeutet für Sie:

Nutzen Sie diese neue Funktion, wenn Sie das nächste Mal in MS Teams präsentieren. Sie haben damit deutlich mehr Kontrolle und Überblick über Ihre Präsentation - wenn Sie die oben genannten Fallen vermeiden.

Die neuesten Tipps, wie diesen, erhalten Sie in all unseren Spezialtrainings für Web & Homeoffice, zum Beispiel in Webmeetings souverän führen.

Schien Ninan Trainer HPS Präsentation und Rhetorik
Dr. Schien Ninan
Training & Creative Director, Gesellschafter

Schien hat bei jener Agentur in Kalifornien gelernt, die Steve Jobs' Präsentationen entwickelt hat. Heute berät er Geschäftsführer und Vorstände europäischer Unternehmen und setzt sein Know-how für die Konzeption von HPS Trainings ein.

Passende Trainings

Alle Trainings im Überblick

Finden Sie das Training, das zu Ihnen passt. Buchen Sie für Einzelpersonen zu unseren öffentlichen Terminen oder vereinbaren Sie für Teams Ihren Wunschtermin.

Hier sehen Sie einen Überblick über unser Angebot.

Weiterlesen …

Weitere Artikel

Sie kennen online Meetings, die zu lange dauern, aus denen Sie matt herausgehen. Hara hachi bu hilft Ihnen nicht nur, länger zu leben sondern auch Ihre Meetings richtig zu dosieren.

Im Remote Recruiting stellt sich für Sie aktuell die Frage: Gelingt es Ihnen, Ihre Kandidatinnen und Kandidaten auch virtuell genau so zu überzeugen wie im bewährten face-to-face Interview?

Jamboard, Miro, Mural, Flinga, Mentimeter, Kahoot, Padlet, Etherpad, Mindomo, Trello, und viele mehr – es ist nicht leicht, den Überblick zu bewahren. Daher unterstützen wir Sie nun darin, Ihre internen Schulungen auch per Web zum Erfolg zu führen.