Monika Keller HPS Präsentation und Rhetorik
Sie haben Fragen?
Monika Keller berät Sie gerne:
präsentationstechnik

Wäre Ihnen das auch passiert? Apple Presenter fehlt Selbstbewusstsein

Von Dr. Schien Ninan

Unangenehm wird es für Sie dann, wenn Ihr Publikum merkt: Sie wollen etwas kaschieren. Sie merken das bei diesem Apple Presenter, weil er einen entscheidenden Fehler macht...

Der Presenter steht nicht dahinter

Ja, Apple hat es wohl übertrieben. Die neuen Pro-Bildschirme sind nicht günstig, doch der separat zu kaufende Ständer kostet ganze $999! Wie Sie sehen können, fürchtet sich der Presenter davor, den Preis zu nennen.

Der entscheidende Fehler ist: er hält den Rhythmus nicht ein. Der Preis für den Ständer ist einbettet in eine Aufzählung. Genau dann, wenn es zum heiklen Punkt kommt, wird er um eine Spur schneller – und das nehmen wir als Unsicherheit wahr.

Wie Sie Sprechrhythmus und Pausen richtig einsetzen, lernen Sie in der Rhetorischen Kraftkammer®.

Zwei Möglichkeiten für Sie

Womöglich müssen auch Sie manchmal Inhalte präsentieren, von denen Sie noch nicht vollständig überzeugt sind. Dann bleiben Ihnen zwei Möglichkeiten, ohne Ihr Gesicht zu verlieren:

  1. Sie stehen trotzdem zu dem, was Sie sagen sollen.
    Dann dürfen Sie nicht einmal mit der Wimper zucken oder eben nicht, wie der Apple Presenter, im entscheidenden Moment den Rhythmus ändern.
  2. Sie adaptieren Ihren Sprechtext
    Sie formulieren den Text so um, dass Sie dahinter stehen können. Gerade in internen Meetings ist diese Option oftmals gangbar.

Wenn beide Möglichkeiten für Sie nicht in Frage kommen, sollten nicht Sie diesen Inhalt präsentieren - entweder jemand anderen vorschicken oder eine andere Form der Kommunikation wählen.

Schien Ninan Trainer HPS Präsentation und Rhetorik
Dr. Schien Ninan
Training & Creative Director, Gesellschafter

Schien hat bei jener Agentur in Kalifornien gelernt, die Steve Jobs' Präsentationen entwickelt hat. Heute berät er Geschäftsführer und Vorstände europäischer Unternehmen und setzt sein Know-how für die Konzeption von HPS Trainings ein.

Passende Trainings

Alle Trainings im Überblick

Finden Sie das Training, das zu Ihnen passt. Buchen Sie für Einzelpersonen zu unseren öffentlichen Terminen oder vereinbaren Sie für Teams Ihren Wunschtermin.

Hier sehen Sie einen Überblick über unser Angebot.

Weiterlesen …

Weitere Artikel

Kennen Sie den Unterschied zwischen „Connectivity“ und „Sensitivity“? Jenny Odell, die Autorin des Bestsellers „How to Do Nothing”, legt in Ihrem Vortrag einen relevanten Trend unserer Zeit offen.

Jeff Bezos, der Amazon-Gründer, ist inzwischen ein formidabler Presenter. In diesem Blog sehen Sie seine Entwicklung und wie er heute seine Ideen für die Eroberung des Weltalls pitcht.

Wie kann dieser Mann so beliebt sein, nicht trotz, sondern weil (!) er Frauen sagt, dass sie sich nicht gut anziehen?  Ganz einfach, weil er verdammt ehrliches und sympathisches Feedback gibt. Davon können wir uns etwas abschauen.